Dienstag, 23. Februar 2021

Neue Kissen braucht das Sofa


Was für ein goldiger Stoff, dachte ich als der Werbeprospekt ins Haus flatterte und so bestellte ich mir von meinem Geburtstagsgutschein diesen Stoff für ein paar Sofakissen.


An meinem freien Freitag machte ich mich ans Werk und überlegte hin und her wo ich den Reißverschluß hinsetzen soll. Hinten oder unten? Ich wollte auf keinen Fall, dass mir irgendwann der Zipper vom Reißverschluß einen Faden aus dem Sofabezug zieht, weil er sich darin verheddert hat.

 

Ich hab' mich dann für diese Lösung entschieden und hoffe, dass es eine gute Entscheidung war. *G*

Und damit es nicht so langweilig ausschaut, bekamen die zwei Kissen noch ein Stern-Label an die Seite.

Mit dem obligatorischen Kissen Knick und noch zwei weiteren gelben Kissen dürfen sie nun das Sofa etwas aufhübschen.
 

Und auf der gegenüberliegenden Seite ist es auch etwas "gelb" geworden:

Sogar das erste Häschen ist eingezogen. Und es blieb nicht lange allein, aber das zeige ich Euch dann demnächst. *G*

Liebe Grüße
Manu

P.S.: Verlinkt bei Nicole, HoT, DvD, Lieblingsstücke und Creativsalat

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein süsser Stoff und die Kissen sehen sehr schön aus. Die Lösung mit dem verdeckten Zipper finde ich gut.
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    so einfach kann es sein, wenn der passende Stoff zu finden ist. Euer Sofa sieht super aus und passt richtig gut zum Frühling. Der Katzenstoff ist richtig hübsch und gar nicht kindisch. 😁 Tierstoffe für uns Erwachsene ist ja nicht immer leicht.... . Na da freue ich mich jetzt schon auf weitere Hasen. 🐇

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu!
    Die Polster sehen toll aus auf dem Sofa, das Katzenmuster ist ja wirklich besonders süß! Die Lösung mit dem Zippverschluss hast Du sehr gut hinbekommen, sieht richtig professionell aus. Die gelben Bezüge hab ich auch ;-)
    Liebe Grüße
    Karen
    PS: Gerne können wir im Herbst ein gemeinsames Hauben/Mützenprojekt starten !!!

    AntwortenLöschen
  4. Kissen führen hier ein tristes Leben. Wenn sie mal hübsch auf dem Sofa liegen, kommt bestimmt wer, und macht es sich auf dem Sofa bequem. Die Kissen fliegen dann weg.... Vielleicht sollte ich auch mal so hübsche Bezüge nähen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich richtig fröhlich aus liebe Manu, die Kissen passen prima zueinander.
    Und der kleine Hase hat ja auch etwas Gelbes an sich.
    Schön sieht das alles zusammen aus.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön Euer Sofa aussieht und die Kissen... perfekt!

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manu,
    na das hat sich gelohnt, tolle Kissen hast du genäht und gut durchdacht mit dem verdeckten Reissverschluss. Ich finde den Katzenstoff toll.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  8. Servus Manu, beide Kissen passen super auf dein Sofa. Das die schöne Farbe und das liebe Kätzchen Muster finde ich besonders schön.
    Meine Kissen nähe ich alle mit gut überdeckenden Hotelverschlüssen (hauptsächlich weil ich Zipp einnähen nicht gut hin bekomme). Du hast auch das toll hin bekommen.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  9. Servus Manu,
    wie man bei dir sieht - man kann nie genug Kissen haben und in diesem fröhlichen Gelb bringen sie schon ein bisschen Frühling ins Haus. Danke fürs Zeigen beim DvD und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  10. Das Aufhübschen ist rundum gelungen. Ich denke, auf dem Sofa könnt ihr euch wohlfühlen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  11. ...ohh, liebe Manu, in den aktuellen angesagten Farben, ich find sie alle total klasse! Tja, und dann noch den passenden Hasen zu haben ist wirklich was fürs Herz !
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Der Stoff ist wirklich herzallerliebst, ich hatte ihn heute auch im Warenkorb, aber doch nochmals herausgenommen, weil schon so vieles anderes drin lag. So bleibt mir, deine Kissen noch eine Weile zu bewundern. ♥
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Stoffkissen! Ich bewundere ja immer alle mit Nähtalent!! Ich hab mir vor Kurzem auch welche genäht, aber ich habs nicht so mit Nähen und habe einen einfachen Hotelverschluss gewählt. Aber der Stoff war was besonderes. Altes Laichinger Leinen von meiner Schwiegermutter mit Hohlsaum :-)

    AntwortenLöschen
  14. Die Kissen sehen klasse aus, liebe Manu und auf der Couch sehr dekorativ. Auch dein kleiner Hase passt farblich sehr gut dazu.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Knick im Kissen :-))) Und Deine Farbwahl und das Stoffmuster gefallen mir sehr. Die Reißverschlußlösung kann ich nur bestaunen. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  16. Uiii sind die schön geworden liebe Manu. Ja, der Frühling läßt grüßen! Ich mag Deine Lösung mit dem Schutz den Du da angebracht hast, ich hoffe das klappt, die Idee das so zu lösen merke ich mir auch mal...

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  17. Bei dir sieht es ja richtig schön frühlingshaft aus, passend zu den momentanen Temperaturen.
    Die Kissen passen perfekt.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Manu,
    ordentlich Frische bringen deine neuen Kissen auf die Couch und der Stoff ist wirklich ganz herzallerliebst!
    Der verdeckte Reißverschluss ist total professionell. Du kannst stolz darauf sein, wie gut dir das gelungen ist.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar!

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfe, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.