Sonntag, 10. Januar 2021

Wochenrückblick 02/2021

  

Nun ist schon meine erste halbe Arbeitswoche im Home Office vorbei und nächste Woche steigere ich die Arbeitszeit um eine weitere Stunde. Gesundheitlich habe ich seit mitte Dezember nicht mehr das Gefühl das es aufwärts geht, eher spüre ich seit Anfang des Jahres den Fuß sehr deutlich und mach' mir da so meine Sorgen. Liegt es an der langen Physiopause? Sollte ich andere Übungen machen? Zu wenig Bewegung? Fragen über Fragen und bis jetzt keine Antworten. Mal sehen wie ich nächste Woche damit umgehe, vielleicht muss ich mehr in mich hinein hören...

---

Gesehen: "Die Liebe des Hans Albers". Mir war er von verschiedenen Liedern ein Begriff, sein Leben aber und das mit Hansi Burg war mir bis dahin unbekannt. Eine gute Doku.

Gehört: "Kleine Seen" von Purple Schulz. Kennt das noch Jemand?

Gelesen: "Frida Kahlo und die Farben des Lebens" von Caroline Bernard. Auf einigen Blogs habe ich die Buchvorstellung schon gesehen und gedacht, ob das Buch wirklich so toll ist? In der Bücherei stand es verloren im Regal und ich nahm es einfach mit. Nun habe ich es gelesen und bin restlos begeistert, was für eine tolle Biographie!

Und so steht es auf dem Einband: Mexiko, 1925: Frida will Ärztin werden, ein Unfall macht dies zunichte. Dann verliebt sie sich in das Malergenie Diego Rivera. Mit ihm taucht sie in die Welt der Kunst ein, er ermutigt sie in ihrem Schatten - und er betrügt sie. Frida ist tief verletzt. Im Wissen, dass Glück nur geborgt ist, stürzt sie sich ins Leben. Die Pariser Surrealisten liegen ihr genauso zu Füßen wie Picasso und Trotzki. Frida geht ihren eigenen Weg, ob sie mit ihren Bildern Erfolge feiert oder einen Schicksalschlag hinnehmen muss - doch dann wird sie vor eine Entscheidung gestellt bei der sie alles hinterfragen muss, woran sie bisher geglaubt hat. 

Ein tolles Buch und nach dem Lesen sieht man sich ihre Bilder viel intensiver an.

Gemacht: Alle Dekokisten entrümpelt und neu sortiert. Den Arbeitsplatz für die nächsten Wochen wieder aufgebaut und ansonsten versucht die Woche ruhig anzugehen.

Gewerkelt: Gestrickt und dabei festgestellt, dass mich zu viele verschiedene Projekte auf den Nadeln nur nervös machen. Deshalb wurden nun zwei davon schnellstens beendet. Und ansonsten habe ich noch zwei Geburtstagskarten gebastelt - eine für den Mann und eine für die Brieffreundin.

Gefreut: Über die Winterlandschaft die uns weiterhin umgibt. Hier am Gartentisch sieht man wie hoch der Schnee noch liegt.


Gefeiert: Die Geburtstagsfeier vom Mann fiel dieses Jahr aus, wir feierten zu dritt. Aber heute kam die Tochter noch kurz auf einen Sprung vorbei und wir haben zusammen Kaffee getrunken. Und nächstes Jahr dann hoffentlich wieder mit mehr Leuten am Tisch.

Liebe Grüße
Manu

P.S.: Enthält unbezahlte Werbung!

Kommentare:

  1. ui, dann hoffe ich mal das Beste für deinen Fuss und wünsche gute Besserung!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. liebste Manu, alles Gute für deinen Fuß !!! Gute Besserung ! Das Buch und weitere aus der Reihe habe ich auch gelesen und für sehr gut befunden. Mir gefiel Coco Chanel besonders gut. Liebste Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. OJEEEE mit FUßPROBLEMEN hah i ah grad zum kämpfen
    aber des wird schon wieder,,,,,
    wenn wir kreativ sind...
    kommen wir guat über die ZEIT,,,,gelle

    WÜNSCH da guate BESSERUNG;;;
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Überall hört man von Fußproblemen, ich humpel auch so vor mich hin. Aber zum Arzt muss ich im Moment nicht unbedingt, noch tut es nicht weh...
    Das Buch steht auch auf meiner Liste, wie schön, dass es so gut ist.
    Dir wünsche ich gute Besserung für Deinen Fuß, pass auf Dich auf, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wie dick und flauschig der Schnee auf dem Gartentisch liegt, liebe Manu.. hachz! Da bekommt man Lust eine Schneeballschlacht zu machen. Vielen Dank für die Buchvorstellung, leider bin ich im Moment viel zu wibbelig um zu lesen. Aber das ändert sich bestimmt wieder.. hoff! Deinem Fuß und Dir eine gute Besserung. Eine gute Homeoffice-Zeit wünscht Dir Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuel, zu erst mal gute Besserung für deinen Fuß. Das hört sich ja nicht so schön an. Dafür hört sich deine Buchempfehlung um so besser an. Ich liebäugel schon etwas länger damit, hatte aber immer ein bißchen Sorge, dass so eine Biographie trocken oder langatmig wird. Aber nach deinem Tipp werd ich es auf jeden Fall auf keine Wunschliste setzen! Und deine Schneebilder lassen Wehmut aufkommen. Hier ist leider alles wieder weg, nur noch Regen. Aber vielleicht kommt ja noch mal was. Einen lieben Gruß und toi toi für deinen Fuß Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar!

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfe, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.