Sonntag, 10. März 2019

Wochenrückblick 10/2019


Heute pfeift und stürmt es vor der Türe, dass man manchmal richtig aufschreckt. Aber es kam bis jetzt keine Schneeflocke vom Himmel, ist auch etwas zu warm. Wir haben es uns im Haus gemütlich gemacht und jeder geht seinen Dingen nach. Zu den Mahlzeiten trifft man sich, ein Wochenende so richtig zum Entspannen.
---

Gesehen: Diese Woche kam wieder Tonio und Julia im Fernsehen und darüber hab' ich mich sehr gefreut, denn ein Zweiteiler war ja nun eindeutig zu wenig.

Gehört: Revolverheld - muss mich etwas aufs Konzert vorbereiten, nicht dass ich die neuen Lieder nicht richtig kann. *g*

Gelesen: "Das geheime Glück" von Julie Cohen.


Zwei Tage dann war ich durch mit dem Buch - und hätte ich nicht arbeiten müssen, hätte ich die Nacht durchgelesen, denn ich wollte unbedingt hinter das Geheimnis kommen, das ich dann so nicht erwartet hätte. Super Buch und unbedingt empfehlenswert!

So steht es auf dem Umschlag:
Du bist mein Anfang und mein Ende und jeder Tag dazwischen. Es ist ein Morgen wie jeder andere als Robbie neben seiner schlafenden Frau Emily erwacht. Wie immer steht er vor ihr auf und kocht Kaffee. Doch an diesem Morgen schreibt er einen Brief und tut damit etwas, das Emily das Herz brechen wird. Robbie weiß: Er muss diesen Preis bezahlen, um ihre Liebe zu schützen. denn niemand darf erfahren welches Geheimnis Emily und er seit fünf Jahrzehnten hüten...

Gemacht: Mal nach den Pflanzen rund ums Haus geschaut und dabei die Christrose ins Hochbeet gepflanzt von der ich dachte sie sei nicht mehr zu retten. Aber es scheint als kommt doch noch ein Blüte.

Gewerkelt: Ich hab' am Tuch weitergestrickt. Eigentlich wäre es fertig, aber mir erschien es etwas zu kurz und somit stricke ich noch etwas weiter. An den Karotten weiter gehäkelt, bisschen an der Nähmaschine gesessen und begonnen diese Babyschühchen der Tochter in Blau nachzustricken und mir vorgenommen, dass ich nun endlich mal die Anleitung aufschreibe, damit ich nicht immer wieder mit zählen beginnen muss.


Gefreut: Ich hab' bei den Bärbels gewonnen und zwar diesen tollen Hasenbeutel von Bettina.


Ist der nicht putzig, ich bin ganz verliebt in ihn - und die Tochter auch. Und er brachte jede menge Süßkram mit, ich bin nun also für Ostern gerüstet. Danke, liebe Bettina, das war die pure Freude beim Auspacken und eine geniale Überraschung, denn ich hab' damit nicht gerechnet.


Geseufzt: Nun haben wir also auch die IP-Umstellung hinter uns und wie das so ist war auch hier der Wurm drin und wir hatten einen Tag lang kein Telefon und kein Internet - auch mal nett. Allerdings wollte ich dann nähen und die Vorlage war auf dem PC gespeichert. Seufz!

Gelacht: Hat die Tochter als sie im Bus dieses Gespräch belauscht hat: Kleineres Kind zum Mann gegenüber: "Weißt du wie meine Creme riecht?" Er: "Nein, wie denn?" Sie ganz verträumt: "Wie Regenbogen und Erdbeere!" Er: "Aha, und wie riecht das?" Sie streckt ihm die Hand entgegen: "Na so!"

Gebucht: Heute endlich mal den nächsten Escape-Room - ich freu' mich!

Gekauft:  Nach dem blöden Stanzendesaster von letzter Woche, habe ich jetzt drei Stanzen ordentlich im Handel bestellt und die kamen dann so schön eingepackt, ich war ganz hin und weg.


Und die Stanzen sind ein Traum. Im Wolleladen der großen Stadt war ich auch noch und habe Baumwollgarn gekauft, denn ich benötige eine 70er Tasche für August und da wäre doch so eine gehäkelte Granny Tasche in weiß/gelb/braun optimal, oder?

Gewesen: Im Wolleladen, mit der Tochter einen Nachmittag in der großen Stadt, da Zuhause das komplette Wohn- und Esszimmer belagert war. Zum ersten mal in einem richtigen Kostümladen auf der Suche nach einem 70er Kostüm. Mit dem Mann im schönen Café mit der herrlichen Seifenproduktion. Dort gab es eine Lavendel-Honig-Seife und leckeren Brombeer-Grießkuchen für mich. Und einen Gutschein für den nächsten Geburtstag.

 

Gegessen:  Diese Woche mussten die Äpfel und Karotten dringend aufgebraucht werden. Somit gab es zu Beginn der Woche "Apfelküchle" und heute den schnell gemachten Apfelkuchen wo das Rezept noch nachgereicht werden muss. Und als Sonntagsessen gab es Kalbsmedaillon mit Kartoffeln und Karotten. Das muss hier erwähnt werden, da es das nicht allzu oft gibt. *g*


Liebe Grüße
Manu

P.S.: Enthält mal wieder unbezahlte Werbung!

Kommentare:

  1. Eine schöne Woche liebe Manu und Glückwunsch zum tollen Hasenbeutel.
    Der ist einfach zu niedlich.
    Und das Buch hört sich auch gut an.
    Genau wie Apfelkuchen, Seifenproduktion und Wolleladen.
    Dir einen schönen Abend und auf in eine neue tolle Woche,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    deine Woche lief richtig rund und du hast einiges geschafft!
    Die Geschichte klingt spannend und ich kann mir gut vorstellen,daß du es am liebsten mit einem Mal durchlesen wolltest :)
    Der Apfelkuchen sieht aber auch megalecker aus!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. So mir geht´s wie Nicole, ich werde mal nach dem Buch schauen müssen und den Hasenbeutel finde ich einfach nur herzallerliebst !!!!
    War doch eine volle tolle Woche, und zum Abschluss Apfelkuchen, mit Schoko ist doch mehr als fein !!!
    So liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Manu,
    Glückwunsch zum Gewinn. Das war für dich ja eine schöne Woche.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Manu,
    also wenn du eine Anleitung für die Babyschuhe schreibst, ich hätte Interesse. Vom Zwergenmützchen ist noch ein Wollrest übrig geblieben, der bestimmt reicht...
    Auch hier meinen Glückwunsch zu dem süßen Hasenbeutel. Der ist einfach ZU niedlich!!
    Escaperoom?! Wie cool. Ich hoff ja immer, meine Lieben nochmal dazu überreden zu können. In Hannover wurden jetzt übrigens einige Rooms wegen Sicherheitsmängeln geschlossen.
    Herzlicher
    Claudiagruß
    ... von der, bei der es heute Abend zu schneien begonnen hat :-( und dass will ja jetzt nun echt keiner mehr haben...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Manu,
    hört sich ja nach einer tollen Woche an, und meinen Glückwunsch zu deinem Gewinn.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manu,
    an der Anleitung für die Schuhe hätte ich auch großes Interesse;)
    Und danke auch für die Buchvorstellung- klingt gut. Leider ist mein Bücherstapel immer zu groß...ich schaffe wohl nie alles abzuarbeiten...
    Eine gute Woche für Dich! Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manu,

    eine schöne Woche liegt hinter Dir und Glückwunsch zum Hasenbeutel, der ist richtig hübsch. So ein gemütliches WE wo jeder dass tut was er mag ist doch einfach perfekt bei dem usseligen Wetter. Hier hat es heute Morgen um 10 Uhr so einen richtigen Schneesturm gegeben, innerhalb von 5 Min. war alles weiß und 1 Stunde später schien wieder die Sonne.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir, Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da hast du ja einigen gemacht in der letzten Woche ... ich hatte Urlaub und habe gefaulenzt und einen Kuchen habe ich auch nicht gemacht.
    Nun und mein Buch habe ich auch nicht fertig gelesen.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Ganz liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    das hört sich doch alles nach einer prima Woche an. Zu deinem Gewinn gratuliere ich dir. Der Hasenbeutel ist echt niedlich. Das Buch scheint spannend zu sein. Bei so einem Geheimnis wird Frau ja immer gleich neugierig ;-) Dein Kuchen sieht sehr lecker aus. Ich bin auf das Rezept gespannt und wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    mensch hattest Du eine volle, aber doch tolle Woche.
    Ich freue mich, das ich Dir mit dem Häschenbeutel eine klitzekleine Freude bereiten konnte, besser gesagt Wir, denn mein Gatte hat Dich gezogen♥♥♥
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry Süsse,
      falsches Konto...ich wars, lach
      Fühl Dich gedrückt
      Bettina

      Löschen
  12. Hihi die Bus - Geschichte ist allerliebst!
    Deine Woll-Farbauswahl ist perfekt für die 70er :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Manu,
    eine volle, aber schöne Woche, oder?
    Der kleine Hase ist wirklich süß.
    70iger Jahre Party? wie cool. Das wird bestimmt toll.

    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar!

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfe, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.