Mittwoch, 4. April 2018

Karfreitag-Ausflug mit Snoopy

Nachdem wir am Karfreitagmorgen noch fleißig geräumt haben, kam am Nachmittag die Sonne zum Vorschein und es war klar, dass wir Snoopy noch etwas von unserer Gegend zeigen mussten.


Bewaffnet mit altem Brot ging es raus zum Wildgehege, von wo aus man eine wunderbare Aussicht ins Tal hat.


Wir zoomen den Ausblick etwas her und sehen die Achalm auf der gegenüberliegenden Seite.


Den Limonadenbaum (kennt ihr bestimmt noch von Pippi Langstrumpf) musste Snoopy dann von der Nähe aus besichtigen und feststellen, dass das hier nicht der echte ist. Somit ging es weiter zum Rotwild. Von ganz oben hatte Snoopy die beste Sicht.


Und in der Ferne sahen wir sie dann auch stehen.


Einmal rum ums riesige Gehege hatten wir dann noch einen besseren Blick.


Hier schaut Jemand noch etwas vorsichtig zu uns herüber, um dann...


... einfach weiter zu gehen. Wir gingen auch weiter und kamen zum nächsten Blick ins Tal, wo uns das blau vom Stausee entgegen lacht. Hier gab es eine kleine Pause, denn die kleinen Füße von Snoopy haben zu dem Zeitpunkt schon eine ziemliche Strecke zurück gelegt.


Und dann entdeckte der kleine Kerl diese Stäbe...


... und wollte natürlich wissen, was dass denn soll. Wir erklärtem ihm dann, dass hier die Wildschweine versucht haben auszubrechen und wir Menschen davon nicht ganz so begeistert waren. Und dann mussten wir ihm natürlich noch die Übeltäter zeigen.


Snoopy fand sie ganz harmlos wie sie da so lagen,...


... und ganz seelig schliefen. *g* Und schaut mal wie putzig diese Drillinge sind.


Wenn die Untersten atmeten, wurde der oberste sanft in den Schlaf geschaukelt, so goldig!


Wir konnten Snoopy davon abhalten sich dazuzulegen und haben mit ihm den Heimweg angetreten.*g*

Ja und nun ist Snoopys Aufenthalt bei uns zu Ende, es haben sich schon weitere Gasteltern gemeldet und er wird noch diese Woche wo erwartet. Falls Ihr Snoopy auch noch bei Euch beherbergen möchtet, oder falls Ihr sehen möchtet wo er schon überall war - hier geht's lang.

Mir bleibt nur Adieu zu sagen, es war eine schöne Zeit mit Dir, Du warst so pflegeleicht und ich hatte manchmal so wenig Zeit für Dich oder das Wetter war total blöd, dass es mir total Leid tat. Vielleicht magst Du ja ein anderes mal wieder kommen und dann schauen wir was wir Dir hier noch alles zeigen können.

Der Reisebericht ist geschrieben, das Paket gepackt, Snoopys Reise geht weiter, wir sind gespannt was er berichten wird.



Liebe Grüße
Manu

Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    ich denke, Snoopy hat sich trotzdem wohl bei Euch gefühlt.
    Er macht doch einen ganz zufriedenen Eindruck.
    Jedenfalls war Euer Spaziergang richtig schön.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    da hat Snoopy ja noch ein tolles Erlebnis gehabt vor seiner Abreise! Schöne Bilder aus dem Wildpaark :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,
    ihr habt nochmal einen schönen Ausflug mit Snoopy unternommen und die Sonne hat ihm auf der Nase gekitzelt :)
    Momentan gibt es sogar Snoopy-Briefmarken und die Postfrau klebte sie auf die Osterpost :)
    Ich hab mir auch noch eine mitgenommen.
    Eine schöne Restwoche wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu,
    danke, dass du uns auf euren Ausflug mitgenommen hast. Es sieht so aus, als ob Snoopy seinen Spaß hatte.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. das sind so wunderbare Fotos, einfach nur super, ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,

    Dein Snoopy hat es ja richtig schön bei Dir gehabt. Die Idee ist ja genial, so einen kleinen Kerl durch die Welt zu schicken, dem würde ich auch gern mal den Bodensee zeigen.

    Ja in der Tat, ich komme eigentlich nur am Wochenende oder im Urlaub zum stricken und ich kann nicht nur ein Stück ewig lange haben, ich muss da immer ein wenig Abwechselung bringen. Das Trachtentuch macht mir nach ein paar Reihen keinen Spaß mehr, immer nur rechte Maschen und dann muss mal was anderes ran. Früher habe ich drei Pullover zeitgleich gestrickt, mit den Tüchern ist es genauso. Lange passiert nichts und dann sind zwei mit einem Mal fertig.

    Dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manu,
    du brauchst keine Bedenken zu haben. Dem Snoopy hat es bei euch sehr gut gefallen und natürlich würde er euch auch noch einmal besuchen. Einen sehr schönen Ausflug habt ihr gemacht. Snoopy konnte sogar die ersten Tierkinder in diesem Jahr beobachten. das Wildgehege ist toll und die Aussichten wunderschön. Vielen Dank das Snoopy bei euch zu Gast sein durfte.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. your snoopy has had it really nice with you. the idea is awesome, to send such a little guy around the world, I would also like to show the Bodensee.

    หนังออนไลน์

    AntwortenLöschen
  9. Da bin ich überzeugt, das hat Snoopy sehr gefallen bei euch, denn so viel tolle Tiere konnte er beobachten. Danke für die eindrücklichen Bilder.
    Grüsse von Ayka, die gerne an die Zeit mit Snoopy zurückdenkt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    der kleine Snoopy hatte sicherlich eine tolle Zeit bei euch. Auf den Bildern wirkt er echt zufrieden und hat auch einiges erlebt. Hab lieben Dank für deine Karte und den Brief, ich habe mich sehr gefreut!! Im Moment komm ich nicht so viel zum kommentieren...irgendwie sind immer 1000 andere Dinge...ich hoffe sehr, das ändert sich bald wieder....
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Ausflug hätte mir auch gefallen - kein Wunder, dass der Snoopy so grinst :)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  12. Also manchmal wünschte ich mir, ich wäre Snoopy - da käme ich auch an so viele schöne Orte und die Wildschweine sind sowieso ein HIT! Danke für deinen lieben Besuch, freue mich sehr, dass dir mein Hirsch gefällt.
    Hab ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manu,
    was für ein spannendes Abenteuer für Snoopy mit anderen Tier-Kollegen! Und eine herrliche Aussicht!
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar!

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfe, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.